Inter Mailing


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Turnier der Sauwa Kicker & FC Voll porno in Vohburg

Spielberichte > 2011

Turnier der Sauwa Kicker ´03 & dem FC Voll porno ´09 in
Vohburg am 16.04.2011

Inter leider enttrohnt!

Als Titelträger reiste Inter nach Vohburg um seine am 01.08.2009 errungene Krone erfolgreich
verteidigen zu wollen, aber bereits in der ersten Vorrundenbegnung sanken die Chancen auf ein
Minimum. Nicht die spielerische Überlegenheit des Burschenverein Niederstimm waren der
Grund für die 0:2 Auftaktniederlage, sondern vielmehr mangelnde Abstimmung in der Defensive,
fehlende Durchschlagskraft in der Offensive und ein indisponierter Keeper.
Aber wie schon so oft in der Vergangenheit fand Inter über den Druck wieder zu alter Stärke. Die
zweite Partie gegen die Wild Bunnys mußte gewonnen werden und sie wurde es in überragender
Manier durch je zwei Treffer von Ladi und Marco (alias Mözil). 4:0 stand es am Ende und Inter war
zurück im Rennen um den Einzug ins Halbfinale.
Die dritte und letzte Vorrundenbegegnung gegen einen der Gastgeber, die Sauwa Kicker ´03,
hatte dann schon fast Endspielcharakter, denn beide Mannschaften hätten sich mit einem Sieg
den Einzug ins Semifinale gesichert. Den Sauwas hätte sogar ein Unentschieden gereicht, da sie
mit zwei Siegen bereits sechs Punkte auf der Habenseite hatten. Doch wieder einmal schlugen
unsere Torgaranten Marco und Ladi zu. Marco brachte Inter mit 1:0 in Front, nachdem er eine
Hereingabe vom Meder mit letzten Einsatz über die Linie drückte. Zwar konnten die Sauwas kurz
darauf zum 1:1 ausgleichen, aber Ladi machte mit einem Volleyhammer in der letzten
Spielminute den 2:1-Erfolg und somit den umjubelten Halbfinaleinzug perfekt.
Trotz der gegen uns erlittenen Niederlage erreichten aber auch die Sauwas verdientermaßen das
Halbfinale, da die Wild Bunnys im letzten Spiel der Gruppe A durch ein überraschend klares 3:0
dem Burschenverein Niederstimm jede Chance auf ein Weiterkommen nahmen.
Im Halfinale sollte dann wieder Peter´s Stunde schlagen. Wie schon beim "großen" Turnier der
Sauwa Kicker am 10.07.2010 in Rockolding hieß auch diesmal der Halbfinalgegner Rocklinger
Hüttn. Da sich beide Mannschaften der Offensivstärken des Gegners bewußt waren, wurde sehr
verhalten agiert und der Ball vornehmlich in der Defensive abgesichert. Nach 15
unspektakulären Spielminuten hieß es 0:0 und erneut mußte der Finalteilnehmer im
"Neunmeter-Schießen" ermittelt werden.
Wie schon 2010 in Rockolding sollte Inter wieder vorlegen. Marco, sonst so abschlußsicher,
verzieht mit seinem verletzten linken Fuß à la Uli Hoeneß 1976 im EM-Finale mit einem Gruß in
die Wolken. Egal, Peter pariert gleich im Anschluß den "Ersten" der Rocklinger. Als zweiter
Interisti tritt Ladi an und macht es etwas besser ... sicher zum 1:0. Aber die Rocklinger gleichen
mit etwas Glück zum 1:1 aus. Daraufhin Armin ... der Ball schlägt rechts vom Keeper zum 2:1 ein.
Die Hüttn kontert mit ihrem dritten Schützen zum 2:2. Jetzt unsere Elfer-Ikone da Meder ...
unbarmherzig zur neuerlichen Führung. Schafft Rockolding den neuerlichen Ausgleich? ... nein,
Peter ahnt die Ecke und hält ihn grandios mit links. Nun tritt Pinki zum entscheidenden Neuner an
... und wählt mit Erfolg die gleiche Ecke wie schon Armin und da Meder ... mit dem Innenrist flach
rechts vom Keeper aus gesehen sichert er Inter die erneute Finalteilnahme und die Chance auf
die Titelverteidigung.
Lediglich die Hürde "Schuachboinkainer" galt es jetzt noch zu überwinden, jedoch ließen uns die
souverän auftretenden Obereichstätter keine Chance und überwanden Peter zweimal zum
verdienten 2:0-Turniererfolg.
Egal, auch wenn die Titelverteidigung knapp verpasst wurde, Inter ist mit seiner bereits dritten
Finalteilnahme in diesem Jahr eine absolute Macht in der Hobbykickerszene der Region 10.

Für die Statistik:

Die Farben von Inter wurden vertreten von

1. Armin B.
2. Chris B.
3. Sigi I. (alias Pinki)
4. Sebastian K. (alias Sebi)
5. Marco K. (3 Tore)
6. Manuel L. (alias Ladi) (3 Tore)
7. Peter M.
8. am Meder
9. Andy S.
10. Andrey V.
11. Richard W. (alias Richy)

... bei folgenden Spielen

Inter - BV Niederstimm 0:2
Inter - Wild Bunnys 4:0 (1:0 Ladi, 2:0 Marco K., 3:0 Ladi, 4:0 Marco K.)
Inter - Sauwa Kicker 2:1 (1:0 Marco K., 2:1 Ladi)
Inter - Rocklinger Hüttn 4:2 n.E. (0:0)
Inter - Schuachboinkainer 0:2


© Autor: Peter M.

Letzte Aktualisierung am 18.02.2019 | kontakt@inter-mailing.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü