Inter Mailing


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Miniturnier vom FC Niederfeld in Niederfeld

Spielberichte > 2014

Miniturnier vom FC Niederfeld in Niederfeld am
06.09.2014

Inter als Seriensieger entthront!

Als Sieger der letzten beiden Ausgaben des Niederfelder Miniturniers war es eine angenehme
Pflichtaufgabe auch dieses Jahr wieder teilzunehmen. Leider stieß dies auf zu wenig Interesse
bei den „echten“ Interisti, sodass wir fünf Gastspieler mit in die Happy Chicken Farm Arena
nahmen. So konnten wir eine erneute Absage unsererseits wie beim Turnier des Löwen Fanclubs
wenigstens verhindern. Neben uns und dem Gastgeber kämpften die Sauwa Kickers und SB
Schutter um den Titel.
Im ersten Spiel des Tages traf Inter auf die Sauwa Kickers, die erneut mit einer sehr jungen
laufstarken Mannschaft antraten. Den alten Ikonen blieb dabei nur die Zuschauerrolle. Es
entwickelte sich zunächst eine ausgeglichene Partie mit Chancen auf beiden Seiten. Im weiteren
Spielverlauf übernahm aber Inter immer mehr das Kommando und kam zu guten Möglichkeiten,
die aber nicht genutzt werden konnten. So benötigten wir eine Standardsituation, um das Spiel
für uns zu entscheiden: Kurz vor Schluss kam unser Gastspieler Carlos nach einem Eckball frei
zum Kopfball und erzielte das erlösende 1:0. Allerdings mussten wir bei einem Gegenangriff noch
eine Schrecksekunde überstehen. Nach einer hohen Hereingabe verschätze sich unser sonst sehr
gut haltender Torwart. Andre kam nicht mehr richtig an den Ball, wodurch seine Faustabwehr
eher nach hinten losging. Der Ball tänzelte auf der Torlinie (oder dahinter) ehe er von unserer
Abwehr geklärt werden konnte. Trotz heftiger Proteste der Sauwas entschied der Schiedsrichter
nicht auf Tor, sondern pfiff kurze Zeit später ab.
Die zweite Partie gegen den FC Niederfeld stellte das vorweg genommene Endspiel dar, denn
beide Teams gewannen ihre ersten Spiele. Wir starteten furios in das Match. Bereits den ersten
Angriff schloss Ladi mit einem seiner unnachahmlichen Fernschüsse zum 1:0 ab. In dieser
intensiven, aber nicht unfairen Partie gab es nur wenige Möglichkeiten. Was aufs Tor kam,
konnte von Andre zunächst gut abgewehrt werden. Doch beim Ausgleich der Niederfelder war er
machtlos. Mit diesem Unentschieden zeigten sich beide Teams jedoch nicht zufrieden, auch wenn
es dem Spielverlauf entsprochen hätte. Kurz vor Schluss kamen die Gastgeber aber noch zum
Führungstreffer: Ein Freistoß von halblinks segelte durch den Strafraum und der Ball fand
irgendwie den Weg ins Tor, zum Leidwesen der Interisti. Bei diesem 1:2 blieb es schließlich auch.
Zum Abschluss wollte sich Inter gegen SB Schutter noch einmal gut verkaufen und die
theoretische Chance auf den Turniersieg erhalten. Beiden Teams war anzumerken, dass sie
bereits einige Stunden am Platz standen, und entsprechend wenig motiviert wurde gekickt.
Größere Chancen hatten Seltenheitswert. Spielerisch war aufgrund der schlechten
Platzverhältnisse überdies nur wenig geboten. Bei einem energischen Antritt gelang es Ladi
dann doch einmal, ein paar Gegenspieler stehen zu lassen. Vor dem herausstürmenden Torwart
legte er den Ball quer zu Alessio, der zum Endstand von 1:0 nur noch einschieben musste.
Insgesamt war es ein äußerst ausgeglichenes Turnier, bei dem Kleinigkeiten über Wohl und
Wehe entschieden. So hätten die Sauwas im letzten Spiel beinahe noch gegen den FC
Niederfeld gewonnen, am Ende stand aber nur ein Unentschieden. Mit dem FC Niederfeld fand
das Miniturnier damit einen glücklichen, aber sicherlich nicht unverdienten Sieger, schließlich
waren die Gastgeber bereits im letzten Jahr nah dran und somit dieses Mal einfach an der Reihe.
Herzlichen Glückwunsch.

Für die Statistik:

Die Farben von Inter wurden vertreten von

1. Peter B.
2. Andre H.
3. Manuel L. (alias Ladi) (1 Tor)
4. Alessio M. (1 Tor)
5. Reik S.
6. Andzej S.
7. Andrey V.
8. Ahmet U.
9. Sheldon (Gastspieler)
10. Carlos (Gastspieler) (1 Tor)
11. Sepp (Gastspieler)
12. Vitali (Gastspieler)
13. Tobi (Gastspieler)

... bei folgenden Spielen

Inter - Sauwa Kicker 1:0 (1:0 Carlos)
Inter - FC Niederfeld 1:2 (1:0 Ladi)
Inter - SB Schutter 1:0 (1:0 Alessio)


© Autor: Peter B.

Letzte Aktualisierung am 18.02.2019 | kontakt@inter-mailing.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü